BLOG

  • Die langfristigen, kognitiven Folgen einer Frühgeburt

    Die ersten Wochen nach einer Frühgeburt setzen die jungen Eltern unter eine enorme Belastung. Ihr Kind wird für mehrere Tage oder Wochen in einen...
  • Fördermöglichkeiten für Frühgeborene: Das ACT-Training

    Aufmerksamkeitsstörungen sind eine häufig beobachtete Folge von Frühgeburten. Dabei spielt die Kontrolle über die eigene Aufmerksamkeit eine wich...
  • Die Idee und Entwicklung des Nestchens

      Die Idee des Nestchens Arbeitet man über längere Zeit mit Frühgeborenen, fallen typische Gemeinsamkeiten auf. Die Kleinen haben häufig Schwierig...
  • SIDS - Fakten zum plötzlichen Kindstod

    SIDS: Der schlimmste Albtraum für junge Eltern. SIDS steht für Sudden Infant Death Syndrom, im Deutschen unter der Bezeichnung "Plötzlicher Kindst...
  • Hüftdysplasie bei Säuglingen

    Unter dem Begriff Hüftdysplasie werden eine Reihe von Verrenkungen und Fehlstellungen der Knochen am Hüftgelenk verstanden. Solche Fehlbildungen k...
  • Säuglingslagerung: Was ist zu beachten?

    Auch wenn wir unsere Kleinen am Liebsten nie aus der Hand geben wollen, so müssen wir sie spätestens zum Schlafen doch mal ablegen. Dabei kann die...
  • Inkubatorabdeckungen: Wieso, weshalb, warum?

    Inkubatoren sind wichtige Werkzeuge, um die Umbegungstemperatur und die Luftfeuchtigkeit, die der Säugling braucht, zu regulieren. So wird sicherg...
  • Welche Schlafumgebung ist für mein Kind am besten?

    Schon vor der Geburt machen sich Eltern viele Gedanken, wie sie das Kinderzimmer einrichten sollen. Blau, rosa, bunt – die Auswahl an Möbeln und D...
  • Chancen und mögliche Folgen einer Frühgeburt

      Die Folgen einer Frühgeburt können sehr unterschiedlich für die betroffenen Kinder ausfallen. Anzumerken ist dennoch, dass nicht alle Frühgebore...
  • Frühgeburten in Zahlen

      Obwohl Frühgeburten ein weltweit brisantes Problem darstellen, gibt es bis heute nur wenig umfangreiche Studien und somit verlässliche Zahlen zu...
  • Die Auswirkungen von „Pucken“ auf den Säugling

      „Pucken“ ist eine Methode zur Kindesberuhigung, die besonders im 18. Jahrhundert weit verbreitet war und seit kurzem wieder in den europäischen ...
  • Mundschutzmasken sicher desinfizieren

      Zu Zeiten der Corona Krise halten viele von Ihnen zum ersten Mal einen Mundschutz in den Händen. Egal ob es sich dabei um eine selbstgenähte Mas...
x